Die Postmichelsage

Anfang des Jahres, als ich gerade meine Piratengeschichten für den Esslinger Verlag fertig hatte und sie kurz davor waren, in die Geschäfte zu kommen, wurde ich vom Verlag gefragt, ob ich Lust hätte für die Händler rund um den Postmichelbrunnen der Stadt Esslingen, die Postmichelsage zu illustrieren. Klar hatte ich Lust! Sie wollten damit auf ihre Geschäfte aufmerksam machen und ihren besonderen Standort am Postmichelbrunnen dafür nutzen. Das Eigenbudget wurde dann zudem von der Stadt Esslingen erweitert und somit das Projekt gefördert. Besonders nett war es dann auch, die Ladenbesitzer mit in die Geschichte einzubringen und sie in mittelalterlichen Outfits zu zeichnen! Mehr dazu erfahrt Ihr aber in diesem Zeitungsausschnitt der Esslinger Zeitung! Letzten Freitag stellten nämlich die Mitglieder der Initiative Postmichel und ich unser Buch in einer Pressekonferenz vor. Am 8. November, auf dem Märchentag in Esslingen, wird dann unser Buch präsentiert und ab da kann man es auch in den Geschäften rund um den Brunnen und auch über die Württembergische  Landesbühne Esslingen erstehen! Letztere führen übrigens die Postmichelsage nächsten Juni in Esslingen auf. Es war ein sehr schönes Projekt und ich freue mich ganz besonders, dass ich diese alte Sage der Stadt Esslingen in meinem Stil interpretieren und umsetzen durfte!

 

At the beginning of the year, when my pirate book was just ready to be released the publisher Esslinger asked me if I was interested in illustrating the old "Postmichel" Saga of the city of Esslingen for the storekeepers around the "Postmichel" fountain, located there. Of course I was interested! They wanted to call attention to their shops and wanted to take advantage of their location. This all was also sponsored by the city of Esslingen. Especially nice was also to include the shopkeepers themselves into the story and to illustrate them in middle age clothes. But more you can find in this article (sorry, only in german). Last Friday we had a press conference and presented our book. On the 8th of November there is an official presentation of the book on the fairy tale day in Esslingen and from this date on you can purchase the book at the shops around the fountain and also at the "Württembergische Landesbühne Esslingen" which will perform the Saga on stage in June. It was a very nice project and I am happy and honored that I could interpret and implement this old Saga in my own style!

The members of the "Initiative Postmichel" and publisher of the book. 

The members of the "Initiative Postmichel" and publisher of the book.